Bilder von der Gartenanlage

Termine 2022

12.03. Mitglieder­versammlung um 10.00 Uhr im Vereins­heim
12.03. 1. Kassierung (nach Mitgliederversammlung) bis 12:00 Uhr im Büro
02.04. 2. Kassierung von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Büro
09.04. Anstellen der Wasser­versorgung Anlage 1 und 2 (witterungs­abhängig) ab 9.00 Uhr  
22.10. Abstellen der Wasser­versorgung Anlage 1 und 2 (witterungs­abhängig) und Stromablesung ab 9.00 Uhr  

Hinweis: Damit die Vereinsarbeit weiterhin gewährleistet werden kann, bitten wir unsere Mitglieder ihren finanziellen Verpflichtungen nachzukommen. Weitere Termine zur Kassierung finden nicht statt! Wer verhindert ist kann den Betrag auch unter Angabe des Namens und der Gartennummer an den Verein überweisen.


Arbeitsplan für 2022

Zur Realisierung der notwendigen Instandsetzungen und Erneuerungen sind folgende Termine zur Ableistung der Pflichtstunden vorgesehen.
Die Termine in der Anlage 1 sind jeweils Sonnabends in der Zeit von 08.00 Uhr – 12.00 Uhr. Treffpunkt zu Beginn des Einsatzes der große Parkplatz.

Anlage 1
07.05. Gang 1 und 2 Garten 1–30+182, 31–43+182 Warzecha, Schirmer
21.05. Gang 3 Garten 44–62+180/181 Riedel
11.06. Gang 4 Garten 63–82+178/179 Jacob
25.06. Gang 5 Garten 83–104+176/177 Aumann
09.07. Gang 6 Garten 105–124+174/175 Götze
23.07. Gang 7 Garten 125–141+172/173 Zeibig
06.08. Gang 8 Garten 142–156+170/171 Sluka
03.09. Gang 9 Garten 152–169 Bluhm
  Einsatz für Nachzügler Einsatz kann auch mit Absprache vom Vorstand erfolgen


Arbeitseinsatz in der Anlage 2 ist jeweils Sonnabends in der Zeit von 09.00 Uhr – 13.00 Uhr.

Anlage 2
09.04./22.10.
Gang 1   Roßberg
21.05./16.07. Gang 2   Roßberg
25.06./03.09. Gang 3   Roßberg


Notwendige Spezifikation von Leistungen bei einzelnen Terminen werden gesondert bekanntgegeben, entsprechende Fachkräfte werden rechtzeitig angesprochen. Folgende Arbeiten sind geplant:

  • vor einen Arbeitseinsatz erfolgt eine Begehung mit den Wege OB-Mann und dem Vorstand, Absprache zur Durchführung des Arbeitseinsatzes sowie Bestellung von Container möglich
  • Durchführung der Anliegerpflichte
  • Bearbeitung unbewirtschafteter Gärten erfolgt selbsständig in Absprache der Gartenmitglieder mit den zuständigen WOB-Mann
  • Die Arbeitsplanung mit den notwendigen Instandsetzungen und Erneuerungen erfolgt in Absprache mit dem Vorstand in der Anlage I und in der Anlage II über den verantwortlichen Markus Rossberg.

Wichtige Termine:

22.10.2022, Abstellen der Wasserversorgung
Anlage 1 und 2 (witterungsabhängig), 9 Uhr und Stromablesung

Arbeitseinsätze und weitere Termine befinden sich in Termine

wichtige Informationen finden Sie unter Information

ZSCHORTAU Rackwitz